Chip Platine Hand Board Mainboard Hardware Upgrade Entwicklung Zukunft Computer 136825996
golubovy - Fotolia.com

Online-Seminar: Digitale Förderprogramme - Digitalbonus & Co.

Infoveranstaltungen

Digitalisierung

Der Digitalbonus Bayern wendet sich an kleine und mittlere Unter­nehmen, die ihre Geschäftsprozesse, Produkte und Dienstleistungen digitalisieren oder ihre IT-Sicherheit verbessern möchten. Unternehmen mit weniger als 50 (250) Mitarbeitern werden mit einem Zuschuss von 50 % (30 %) der zuwendungs­fähigen Kosten für Hard- und Software mit bis zu 10.000 € gefördert – bei besonders innovativen Vorhaben sind Zuschüsse bis 50.000 € möglich.

Die kombinierbaren Bundesförderprogramme go-digital und Digital Jetzt fördern die Beratungsleistung vor, während und nach der Maßnahme, die Investition in Soft- und Hardware sowie die digitale Qualifizierung der Mitarbeiter. Hierbei werden Beratungstage a max. 1.100 € pro Tag mit 50% bezuschusst. Bei Digital Jetzt sind Zuschüsse von bis zu 50.000 € möglich. Die Förderquote richtet sich nach der Unternehmensgröße und beträgt max. 70%.

Unser Online-Seminar am Donnerstag, den 26.  November 2020, zeigt Ihnen, welches Förderprogramm für Ihre Digitalisierungs-Maßnahme in Betracht kommt, worauf Sie bei der Antragstellung achten müssen und was Handwerksbetriebe mit der Förderung realisiert haben.

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei, jedoch anmeldepflichtig. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Für die Teilnahme über die Webanwendung "edudip next" ist keine Installation einer Software nötig. Als Browser wird Chrome, Firefox oder Safari in der jeweils aktuellsten Version empfohlen. Bei Fragen oder Problemen bei der Anmeldung wenden Sie sich bitte an Herrn Laurin Baier über laurin.baier@hwk-muenchen.de oder unter 089 5119-187.

Anmeldung

Hinweis zur Bearbeitungsdauer: Aufgrund der abgeschlossenen Abwicklung der Corona Soforthilfe durch die Regierung von Oberbayern verzögert sich die Bearbeitung des Digitalbonus leider weiterhin. Die Regierung bittet darum, derzeit von Anfragen zum aktuellen Bearbeitungs­status abzusehen.

Wann: 26.11.2020 um 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Wo: Online

Veranstalter: Technologieberater der Handwerkskammer für München und Oberbayern