E-Kfz - Bildung und Weiterbildung Schlagwort(e): E-Kfz, Elektrofahrzeug, Elektroauto, Kfz, Lüneburg, Technologiezentrum, Technologiezentren, TZH, ÜLU, Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung, Unterricht, Bildung, Fortbildung, Weiterbildung, Meister, Meisterkurs, Seminar, Seminare, Bildungszentrum, Berufsbildung
hannesharnack.de - Hannes Harnack

Online: Alternative Antriebe

Infoveranstaltungen

Mit welchen Antrieben fahren wir nach dem Aus der fossilen Verbrenner in 2035

Direkt zur Anmeldung.

Elektromobilität ist eines der aktuellen Themen unserer Zeit. Nicht zuletzt durch die Förderprogramme der Bundesregierung fokussiert sich der Automobilsektor immer mehr auf batterieelektrische PKW.

Neben den Elektrofahrzeugen wird es auch weiterhin Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor geben, hier sind alternative Kraftstoffe geplant, um beispielsweise auch Plugin-Hybrid Fahrzeuge umweltfreundlicher zu betreiben.

Dieser Vortrag liefert Informationen zu folgenden Bereichen der Elektromobilität und alternativen Kraftstoffen:

·         Aktuelle Entwicklungen auf dem Markt von PKW, Transportern und LKW mit alternativen Antrieben

·         Technologie von Elektrofahrzeugen

·         Alternative Kraftstoffe: was sind Synth-Fuels und können sie etwas zur Klimawende beitragen?



Programmablauf:

09:00 Uhr   Begrüßung mit Vorstellung des Referates „Sonderprojekte E-Mobilität“
                      Dr.-Ing. Wolfgang Christl (Handwerkskammer für München und Oberbayern)

09:15 Uhr   Alternative Antriebe
                      Wolfgang Wieduwild, E-Mobility.Consulting
                      (Dozent der Handwerkskammer für München und Oberbayern)

11:15 Uhr   Abschlussdiskussion – Ihre Fragen

11:30 Uhr   Ende der Veranstaltung

 

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Wir bitten daher um rechtzeitige Anmeldung.

Für das Webinar wird die Webanwendung "edudip next" verwendet. Für Ihre Teilnahme ist keine Installation einer Software nötig. Als Browser werden Chrome, Firefox oder Safari in der jeweils aktuellsten Version unterstützt. Bitte versuchen Sie, den Raum  5 – 10 Minuten vorher zu betreten. Bei Fragen oder Problemen bei der Anmeldung wenden Sie sich bitte an Herrn Laurin Baier über laurin.baier@hwk-muenchen.de oder unter 089 5119-187.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Wann: 29.09.2022 um 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Wo: Online

Veranstalter: Technologieberater der Handwerkskammer für München und Oberbayern