288848400 Schweißen Metall Kfz Auto Arbeitssicherheit Werkstatt Karosserie
Ilshat / stock.adobe.com

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker

Der Lack glänzt makellos: Von der hässlichen Delle fehlt jede Spur. Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in sorgen dafür, dass Schäden nicht mehr zu sehen sind.

Reparieren und lackieren

Der Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker in der Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik entfernt Beulen, reparieren und lackieren alles vom leichten Kratzer im Blech bis hin zum schweren Unfallschaden. Mit einem computergesteuerten Richt- und Messsystem werden Fahrzeuge nach einem Crash überprüft, damit alles wieder funktioniert und das Auto wieder "geradeaus" läuft. Da heute die Vernetzung des Fahrzeugs und alternative Antriebssysteme eine wichtige Rolle spielen, kennt sich der Karosserie- und Fahrzeugbauer auch mit hochkomplexen Systemen, Aggregaten, Diagnosemethoden und Hybrid-, Elektro- und Hochvolttechnik aus.

Konstruieren, herstellen und wiederherstellen

Wenn ein normalen Transporter in einen kompletten Rettungswagen oder ein Tiefkühlfahrzeug verwandelt werden soll, dann ist die Fachrichtung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik gemeint. Dabei ist der Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker für Auf- und Umbauten sowie Zusatzausstattungen zuständig. Es ist für ihn kein Problem, einen Oldtimer zu restaurieren, aber er kennt sich auch mit der Bearbeitung moderner Werkstoffe bestens aus. Außerdem stellt er individuelle Gefährte her, zum Beispiel Anhänger, Sattelauflieger und Spezialfahrzeuge. Er konstruierst für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke Fahrzeuge am Computer mit CAD (computergestütztes Design), baut mit Materialien wie Stahl, Kunststoff, Holz und Karbon und holt die Betriebserlaubnis ein.



ÜLU-Kurse

Kursbezeichnung   

Inhalte

KFM7/17
Hochvolttechnik

1 Woche, ab 2. Lehrjahr

  • Außer Betrieb und in Betrieb nehmen von fahrzeugtechnischen Systemen
  • Messen und Prüfen an Systemen
  • Diagnostizieren von Fehlern und Störungen an Fahrzeugen und Systemen
  • Demontieren, Reparieren und Montieren von Bauteilen, Baugruppen und Systemen


Ansprechpartner

Mühldorf

Marion Heigl
Information und Organisation

Telefon 08631 3873-12
Fax 08631 3873-50
marion.heigl--at--hwk-muenchen.de