IKFlight1
handwerk.de

Leitmotiv #ZeitzumUmdenken: Start der Imagekampagne 2022Die Imagekampagne des deutschen Handwerks - #wirwissenwaswirtun

Deutschland steht vor großen Herausforderungen: Beim Klimaschutz, bei der Digitalisierung, bei der Modernisierung der Infrastruktur und im Wohnungsbau sowie bei ressourcenschonendem Leben und Arbeiten generell.

Und diese Aufgaben können nicht warten. Entsprechend große Ziele hat sich die neue Bundesregierung bei diesen Themen gesteckt. Erreicht werden können sie aber nur mit Handwerkerinnen und Handwerkern, die die Vorhaben praktisch umsetzen.

Ansprechpartner

Samuel Nagel
Kampagnen

Telefon 089 5119-186
Fax 089 5119-324
samuel.nagel--at--hwk-muenchen.de

Nicolas Milz
Kampagnen

Telefon 089 5119-356
Fax 089 5119-324
nicolas.milz--at--hwk-muenchen.de



Bestellen Sie die passenden Werkzeuge

Mit der Imagekampagne präsentiert sich das deutsche Handwerk als bedeutender und innovativer Wirtschaftsfaktor und zeigt, was alles im Handwerk steckt.

Aus dem Werbeportal können Sie viele Produkte bestellen oder Grafiken, beispielweise für Ihre Webseite, herunterladen und die Kampagne so unterstützen.

Werbemittelshop
AMH



Der neue Spot

Am 7. Februar feierte der neue Kampagnenspot des Handwerks seine Premiere.

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

Im Werbeportal unter der Rubrik "Audio/Video" steht der Film zum Herunterladen bereit.

Bitte beachten Sie die die Richtlinien zur GEMA.



Die neuen Kampagnenmotive

Zum TV-Spot gibt es Bildmotive im gleichen Stil. Diese können Sie für weitere Werbematerialen einsetzen. Die Kampagnenmotive stehen Ihnen in verschiedenen Formaten zur Verfügung. Zusätzlich werden statische Online-Banner für die Einbindung in die Homepage bereitgestellt.

Ab sofort können Sie die neuen Motive herunterladen und einsetzen, ob auf Ihrer Firmenwebseite, in den Sozialen Netzwerken oder für Ihre Organisation. 

 Vorlagen zur aktuellen Corona-Situation

 Weitere Informationen zur Imagekampagne des deutschen Handwerks

Wände_bemalen IK