Über uns

Die Imagekampagne des deutschen Handwerks

Imagekapagne Header
#wirwissenwaswirtun

Unter diesem Leitmotiv startete am 10. Februar 2020 der erste Flight der Imagekampagne 2020 und damit der dritten Kampagnenstaffel.

Damit einher geht ein Perspektivwechsel: Nicht mehr die handwerklichen Tätigkeiten und die Werkstücke stehen im Mittelpunkt der Kommunikation, sondern die Menschen und die Frage, was das Handwerk aus ihnen macht. Die Kampagne stellt erfolgreiche und zufriedene Handwerkerinnen und Handwerker in den Mittelpunkt und macht deutlich, welchen positiven Einfluss der richtige Beruf auf sie hat.



Bestellen Sie die passenden Werkzeuge

Mit der Imagekampagne präsentiert sich das deutsche Handwerk als bedeutender und innovativer Wirtschaftsfaktor und zeigt, was alles im Handwerk steckt.

Aus dem Werbeportal können Sie viele Produkte bestellen oder Grafiken, beispielweise für Ihre Webseite, herunterladen und die Kampagne so unterstützen.

Werbemittelshop



Der neue TV-Spot

Am 23. Januar um 18.50 Uhr, feierte der neue Kampagnenspot des Handwerks seine TV-Premiere in der Werbepause der ARD-Sportschau. Im TV wird er auf verschiedenen Kanälen bis zum 20. Februar zu sehen sein. Auf handwerk.de wird der Spot währenddessen in der Langfassung präsentiert.

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

Hier geht´s zum Download.

Im Werbeportal unter der Rubrik "Audio/Video" steht der Film zum herunterladen bereit.

Bitte beachten Sie die die Richtlinien zur GEMA. Informationen dazu finden Sie ebenfalls hier .



Die neuen Kampagnenmotive

Zum TV-Spot gibt es Bildmotive im gleichen Stil. Diese können Sie für weitere Werbematerialen einsetzen. Die Kampagnenmotive stehen Ihnen in verschiedenen Formaten zur Verfügung. Zusätzlich werden statische Online-Banner für die Einbindung in die Homepage bereitgestellt. Ab sofort können Sie die neuen Motive herunterladen und einsetzen, ob auf Ihrer Firmenwebseite, in den Sozialen Netzwerken oder für Ihre Organisation. Diese können Sie hier herunterladen.

Vorlagen zur aktuellen Corona-Situation finden Sie außerdem hier.

IK_2021_SocialMediaPost_LuisaBuck

Ihre Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner in der Abteilung 2.3 Kommunikation der Handwerkskammer für München und Oberbayern

Nicolas Milz
Kampagnen

Telefon 089 5119-356
Fax 089 5119-324
nicolas.milz--at--hwk-muenchen.de

Samuel Nagel
Kampagnen

Telefon 089 5119-186
Fax 089 5119-324
samuel.nagel--at--hwk-muenchen.de





Weitere Informationen zur Imagekampagne des deutschen Handwerks unter handwerk.de .



diesen Artikel weiterempfehlen

Folgende Seite weiterempfehlen

Ihre Name*Ihre E-Mail*E-Mail des Empfängers*

diesen Artikel weiterempfehlendrucken

Sitemap | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Cookie-Einstellungen">Cookie-Einstellungen