Presse

Heinrich Traublinger wiedergewählt

Präsident Heinrich Traublinger wiedergewählt
Stark und Steininger als Stellvertreter bestätigt

Heinrich Traublinger, MdL a. D., heißt der alte und neue Präsident des Bayerischen Handwerkstages (BHT). Die Mitgliederversammlung des BHT bestätigte Traublinger am 20. Oktober in Ansbach mit überwältigender Mehrheit für drei weitere Jahre im Amt.

Der Münchner Bäcker- und Konditormeister ist Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern und vertritt die Interessen des Handwerks zudem als Vizepräsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH) in Berlin.

Ebenfalls wiedergewählt wurden seine Stellvertreter, der Präsident der Handwerkskammer Niederbayern∙Oberpfalz, Hans Stark und der Präsident des Fachverbands Schreinerhandwerk Bayern, Konrad Steininger.



diesen Artikel weiterempfehlen

Folgende Seite weiterempfehlen

Ihre Name*Ihre E-Mail*E-Mail des Empfängers*

diesen Artikel weiterempfehlendrucken

Sitemap | Impressum | Datenschutz | Kontakt